zum Inhalt

Tierarztpraxis Schiele, Rosenheim Tierarztpraxis Dr. Schiele
Fachtierarzt für Kleintiere | Kardiologie

Lackermannweg 4
83071 Stephanskirchen
Tel: 08036-3033473
Fax: 08036-3039474


Hauptnavigation:


Datenschutzerklärung

Folgende Informationen zur Benutzung unserer Website haben wir für Sie zusammengestellt.

Wir sind stets darum bemüht, die Vertraulichkeit der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zu wahren und diese vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Deshalb wenden wir äußerste Sorgfalt und modernste Sicherheitsstandards an, um einen maximalen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Von den dargestellten Personen haben wir eine schriftliche Einwilligung zur Veröffentlichung der Bilder und Texte.

 

1) Name und Kontaktdaten des für die Datenverarbeitung verantwortlichen Tierarztes:

Dr. Josef Schiele
Kleintierpraxis Dr. Schiele GmbH
Lackermannweg 4
Telefon: +49 (0)8036-3033473

Der externe betriebliche Datenschutzbeauftrage ist unter folgender Anschrift erreichbar:

Dr. Gert Landauer

Rosenheimer Straße 28

85635 Höhenkirchen

Tel:  0160 96780366

email: Gert.Landauer@t-online.de

 

2) Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten beim Besuch der Website sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Beim Aufrufen unserer Website www.tierarztpraxis-rosenheim.de werden durch den auf dem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server der Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sogen. Logfile gespeichert.

Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert:

- IP-Adresse
- Datum und Uhrzeit des Zugriffs
- Name und URL der aufgerufenen Datei
- Website, von der aus der Zugriff erfolgt
- verwendeter Browser und ggf. Betriebssystem Ihres Rechners sowie
der Name Ihres Access-Providers

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

- Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
- Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
- Auswertung der Systemsicherheit und Stabilität sowie
- zu weiteren administrativen Zwecken

Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf ihre Person zu ziehen.

Beim Besuch unserer Website werden keine Cookies und keine Analysedienste wie z.B. Google-Analytics eingesetzt. Auch Social Plugins (Facebook, Twitter und Instagram) werden nicht verwendet.

 

3) Weitergabe von Daten

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, die dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen, beispielsweise Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten durch den Websitebetreiber an Dritte findet nicht satt. Eine Ausnahme davon ist, wenn wir von Rechts wegen oder aufgrund gerichtlicher Verfügung aufgefordert werden, diese Daten über den Webhost zu ermitteln.

 

4) Betroffenenrechte

Sie haben grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren. Das ist der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz.

 

5) Änderung unserer Datenschutzbestimmung

Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch der Website gilt dann die neue Datenschutzerklärung.